MINT Girls Camp Wetzlar / Gießen09.-14.07.2017

Die MINT Praktika

finden bei den Stadtwerken Gießen AG, Bender GmbH & Co. KG, Provadis Marburg und Chemikum Marburg statt.

Stadtwerke Gießen

Die Stadtwerke Gießen sind der Versorgungsprofi in der Region. Sie beliefern rund 190.000 Menschen in Gießen und Mittelhessen mit Strom, Erdgas und Fernwärme. Dabei setzen Sie sich bereits seit Jahrzehnten aktiv für unsere Umwelt ein. Die Haushaltskunden werden zu 100% mit Ökostrom versorgt: Neben Strom aus erneuerbaren Energien, der zugekauft wird, wird 40% des Stroms für die Haushaltskunden selbst aus Erdgas hergestellt, das in hocheffizienten Kraft-Wärme-Kopplungs-Anlagen in Strom und Wärme umgewandelt wird. Die so erzeugte Wärme erfüllt sogar die gesetzlichen Anforderungen zur Nutzung erneuerbarer Energien in Neubauten.
Mehr Informationen unter: www.stadtwerke-giessen.de.

Bender GmbH & Co. KG

Die Bender GmbH & Co. KG schafft neue Technologien zum sicheren Umgang mit elektrischem Strom. Damit gewährleisten sie den Schutz von Menschen und Maschinen. Durch die Technik von Bender wurde zum Beispiel bei den Dreharbeiten zu „Fluch der Karibik“ sichergestellt, dass den Schauspielern bei den Szenen unter Wasser, bei denen Unterwasserscheinwerfer eingesetzt wurden, nichts passiert. Auch in der Formel 1 ist Bender vertreten - ihr Isolationsüberwachungsgerät hat zum Beispiel bei Red Bull und anderen bekannten Rennställen schon viele Runden gedreht. Bei Bender taucht ihr in die spannende Welt der Elektrotechnik ein – ihr Motto: Mädchen unter Strom.
Mehr über das Unternehmen erfahrt ihr auf: www.bender.de.

Chemikum Marburg

Mehr über das Unternehmen erfahrt ihr auf: www.chemikum-marburg.de.

Die Unterkunft

Ihr wohnt in der Sport- und Bildungsstätte Wetzlar der Sportjugend Hessen im Landessportbund Hessen e.V.

Die Sport- und Bildungsstätte der Sportjugend Hessen in Wetzlar verfügt über komfortable Zimmer mit Dusche und WC, modern ausgestattete Gruppen- und Tagungsräume, eine eigene Sport- und Mehrzweckhalle inkl. Indoor-Kletterwand, eine leistungsfähige Küche, Freizeiteinrichtungen wie unser Bistro und die Sauna, und über eine Außen-Kletterwand. Rund um unsere Sport- und Bildungsstätte in Wetzlar gibt es zahlreiche Möglichkeiten für bewegte Aktivitäten wie z.B. Radtouren auf dem Lahntal-Radweg, Kanufahren auf der Lahn, Wandern im Naturpark Hochtaunus ebenso wie für kulturelle Erlebnisse
Mehr Infos gibt es unter:
www.sportjugend-hessen.de/Sport-und-Bildungsstaette-Wetzlar.

Untergebracht seid ihr hier in Mehrbettzimmern. Bettwäsche ist vorhanden. Handtücher müssen mitgebracht oder vor Ort gegen eine Leihgebühr erworben werden.

Adresse:

Sport- und Bildungsstätte der Sportjugend Hessen‎
Friedenstraße 99
35578 Wetzlar

Anfahrt:

Download: Anfahrtsbeschreibung und -skizze zur Unterkunft (pdf, 565 KB)

Teilnehmerinnenzahl: mind. 10 bis max. 20

Anmeldung: Hier online anmelden ab Montag, den 03. April 2017!